Die Engel vor dem Portal der Otto Wagner-Kirche in Wien

Band 3 "Wiener Träume"

Kennen Sie Anton Kortner? Nein, dann wird es Zeit! 

Seit 2016 hat er mich beschäftigt mit seinen verstörenden Träumen und geheimnisvollen Taxifahrten durch Wien. Den Friedhöfen, den Morden, den Entführungen rund um ihn und auch den schönen Frauen und seltsamen, erotischen Festen in Geheimbünden.

Nach "Nur ein Traum im Traum?", "Ausgeträumt?" folgt nun
"Ausgeschämt!".

Anton ist erlöst! Und ich nun auch. Geschafft! "Wiener Träume" ist komplett. "Poasst scho!", wie der Österreicher sagt. "Is a leiwand's Bücherl g'worden", meint Prok. Ing. Karl Prokopeç.

Es ist veröffentlicht und an den üblichen Stellen verfügbar, auch hier zum Beispiel als signiertes Exemplar.

 Leseprobe.

Direkt vom Erzeuger bei Twentysix